Termine

 

17.06.2017

Ab 08.00 Uhr

Hegeringschießen Schrot

auf dem Schießstand in Coesfeld.

Hegering        Alstätte Ottenstein Wessum Graes

Wichtig:

Wilderfassungsbögen:
 

An alle Eigenjagdbesitzer und Jagdpächter:

Der Zeitraum zur Abgabe der Wildtiererfassungsbögen ist zeitlich auf den 15.06.2017 verlängert worden.

Bitte die Bögen, falls noch nicht geschehen, pünktlich abgeben.

Vielen Dank.

 

 

 

Hegeringschießen:
 

Das diesjährige Hegeringsschießen findet an zwei Terminen statt:

 

Schrot:

Das Schrotschießen findet in diesem Jahr am 17.06.2017 auf dem Schießstand Flamschen in Coesfeld statt.

Beginn ist um 8.00 Uhr.

Auf den Trapstand Flamschen werden 2 Durchgänge á 15 Tontauben geschossen.

Das Startgeld beträgt pro Schütze für das Schießen 10€.

Die Munition ist auch am Schießstand erhältlich.

 

 

 

Kugel:
Das Kugelschießen findet in diesem Jahr am 15.07.2017 auf dem Schießstand in Ahaus-Ammeln statt.

Beginn ist um 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Das Startgeld beträgt pro Schütze für das Schießen 10€.

Es werden geschossen:

5 Schüsse auf die Rehbockscheibe in 100 Meter Entfernung

5 Schüsse auf die Fuchsscheibe in 100 Meter Entfernung

5 Schuß auf den laufenden Keiler

Es stehen 2 DJV-Waffen zur Verfügung.

 

 

 

Siegerehrung:

Nach dem Schießen findet die Siegerehrung statt.

Die Wertung erfolgt in den Klassen A, B und der Seniorenklasse

(ab 55 Jahren) mit je tollen Preisen.

 

In den Startgeldern ist das alljährliche anschließende Grillen mit Getränken am Tag des Kugelschießens enthalten.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© --- Powered by 1&1